halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern

halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern

4.11 - 1251 ratings - Source



Vermutlich zur Halbzeit seines Lebens ist fA¼r den namenlosen Protagonisten der perfekte Zeitpunkt zum ResA¼mieren gekommen. Tauchen Sie ein in einen faszinierenden Leitfaden, wie man super wird und diesen Standard A¼ber Jahre konserviert. Dabei hat es unser Held wirklich nicht leicht: Zum einen trAcgt er schwer an der BA¼rde des Superheldendaseins. Nach eingehender langjAchriger BeschAcftigung mit der Gattung Mensch besteht fA¼r ihn kein Zweifel, dass er sich durch Myriaden von Dingen von der Masse der WeltbevAplkerung unterscheidet. Eingedenk eines gewissen Selbstvertrauens muss er sogar konstatieren, im direkten Vergleich zum DurchschnittsbA¼rger ein A¼ber die MaAŸen beachtliches Wesen mit ZA¼gen eines Superhelden zu sein. Aber eine Krux ist untrennbar an diese Tatsache gekoppelt: Der Undank der Welt. Leider scheinen die wenigsten Bewohner des Erdenrundes die dem Protagonisten immanente Superheit begreifen oder akzeptieren zu kApnnen. Zum anderen sind ihm das Schicksal respektive der liebe Gott nicht immer wohlgesonnen. A„hnlich antiker Vorbilder wie Herkules oder Sisyphos werden unserem VorkAcmpfer immer wieder neue Hindernisse oder Aufgaben in den Weg gestellt, die die tugendhafte FA¼hrung eines Superheldenlebens in hohem MaAŸe erschweren. Die signifikante HAcufung solcher Behinderungen lieAŸen den Helden zur wohl einzigen logischen Konklusion kommen: Gott ist ein Komiker. Namentlich in Bezug auf die holde Weiblichkeit sieht sich unser ErzAchler in der ihm perfekt auf den ebenso perfekten Leib geschneiderten Rolle des absoluten Traummannes. Mit einer gehAprigen Portion Altruismus bietet er sich der Frauenwelt als das optimale, pures GlA¼ck verheiAŸende Geschenk an. Offen und ehrlich berichtet der Held von besonders erwAchnenswerten Abenteuern mit verschiedensten Frauen. Oft scheint alles nach Wunsch zu verlaufen, wenn da nicht eine kleine Feinheit wAcre, die man niemals auAŸer Acht lassen sollte: Die gApttliche HumoraffinitAct.... der Gesetzgeber damals eine alberne StufenfA¼hrerscheinregelung aus, und ich musste zwei Jahre mit knapp bemessenen 27 PferdestAcrken durch die Gegend fahren, was im Vergleich zu meinem ersten Mopped, einer Yamaha DT 50 MX, anbsp;...


Title:halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern
Author: Nikolaus Schröder
Publisher:Engelsdorfer Verlag - 2013-01-18
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA